Willkommen bei Trauungsmusik Stück zum GlückTrauungsmusik Stück zum Glück: Über unsHörproben Trauungsmusik Stück zum GlückTrauungsmusik Stück zum Glück: Unsere ReferenzenTrauungsmusik Stück zum Glück: Fragen und AntwortenEmpfohlene Links von Trauungsmusik Stück zum GlückKontakt zu Trauungsmusik Stück zum Glück

Datenschutz

Spielen Sie sowohl bei kirchlichen als auch standesamtlichen Hochzeiten?
Ja, sehr gern.

Darf denn Pop- und Jazz-Musik überhaupt bei
kirchlichen Trauungen gespielt werden?
Da wir schon oft bei kirchlichen Trauungen gespielt haben, wissen wir, dass viele Pfarrer der weltlichen Musik aufgeschlossen gegenüberstehen. Es empfiehlt sich jedoch dies im Vorfeld zu erfragen.

Welche Technik benötigen Sie für Ihren Auftritt?
Da wir über eine komplette Gesangsanlage verfügen, benötigen wir vor Ort lediglich einen Stromanschluss. Falls es kein Klavier gibt, bringen wir zusätzlich ein hochwertiges Stagepiano mit. Sie müssen sich weder um den Auf- & Abbau, noch um die Bereitstellung der Technik kümmern.

Können Sie während der kirchlichen Trauung auch die Gemeindelieder begleiten?
Ja, Benedikt Eichhorn kann auch die Gemeindelieder begleiten, falls möglich und gewünscht sogar auf der Orgel. Es wäre eventuell dadurch nicht nötig einen Organisten zu buchen. Allerdings gibt es Kirchen, in denen es nicht üblich ist, dass gemeindefremde Personen die Orgel nutzen.

Wieviele und welche Stücke sollten wir auswählen?
Es ist üblich, dass bei einer Trauung je nach Wunsch 2 - 4 Gesangsstücke gespielt werden. Der Ringwechsel ist der beliebteste Zeitpunkt für Musik, aber auch zum Ein- bzw. Ausmarsch kann gesungen werden.
Wählen Sie Songs aus, die Ihnen wichtig sind und/oder die Ihnen beiden richtig gut gefallen. Da wir wissen, wie schwer vielen Paaren die Auswahl der Stücke fällt, beraten wir Sie sehr gern und schicken Ihnen eine Liste mit geeigneten Liedern.


Kommen Sie auch zu Trauungen außerhalb von Berlin und Brandenburg?
Wir fahren auch eine längere Strecke zu Ihrer Trauung.
Bei einer Entfernung von mehr als 100 km stellen wir die Fahrtkosten in Rechnung. Sollte die Hochzeit so weit von Berlin entfernt stattfinden, dass es nicht möglich ist an einem Tag hin- & zurückzufahren, müssten wir auch eine Übernachtung einplanen.

Unser Wunschlied steht nicht auf Ihrer Repertoire-
liste, könnten Sie es für uns einstudieren?
Sehr gern. Sofern es im Rahmen unserer stimmlichen bzw. musikalischen Möglichkeiten liegt und wir Notenmaterial finden können, gehen wir gern auf Ihre Wünsche ein.

Können Sie auch unsere Hochzeitsfeier musikalisch unterstützen?
Wir bieten Ihnen an, beim Sektempfang oder dem Dinner dezente Hintergrundmusik zu spielen. Je nach Wunsch könnten wir auch im Trio oder Quartett spielen (mit Saxophon, Schlagzeug oder Bass).
Diese Musik eignet sich allerdings nicht als Tanzmusik.
Zum Tanzen ist es besser, eine richtige Tanzband oder einen DJ zu engagieren.

 

 

Hier finden Sie Antworten auf häufig
gestellte Fragen.